G4 Stadtteilralleys

Mit den Familien durch den Stadtteil

Bei frühlingshaftem Wetter und angenehmen Temperaturen ist die Lust sich draußen zu bewegen noch viel größer als in den vergangenen Wochen und Monaten des Corona bedingten Lock-downs. Alle Diesterweg-Familien der 4. Generation haben meine Einladung zu einer Ralley in ihrem Stadtteil dankbar angenommen. So starten wir nun in Pye, Schinkel, Dodesheide, am Kalkhügel, in Eversburg, in Hellern, im Katharinenviertel und in der Gartlage und entdecken Spielplätze, Freiflächen, Parks und Seen.

Natürlich wollen wir uns nicht nur bewegen, die Natur entdecken, spielen und den Stadtteil kennen lernen, sondern auch Zeit haben für den so lange vermissten, persönlichen Austausch.

Im Verlauf vieler schöner Nachmittage habe ich so die Lieblingsplätze der Familien kennenlernen dürfen. Mir wurden Geheimverstecke, Schrebergärten, besondere Radwege, der Bürgerpark und der Rubbenbruchsee gezeigt und der ein oder andere Ort, den ich in unserer Stadt noch nicht kannte. Ich bin Fahrrad gefahren, balanciert, geklettert und gerannt, habe Frisbee und Federball gespielt und vor allem viel gelacht. Vielen Dank an alle Familien für diese schönen Spaziergänge.